szmmctag

  • Sonnigen Samstag

    Hallo Ihr Lieben!

    Gestern war ich nach der Arbeit noch für meine
    kranke Mutti viel fleißig. Heute kommt mein
    Haushalt dran und wartend andere Aufgaben.
    Morgen einfach mal WOHLFÜHLZEIT einlegen.

    Ich wünsche allen denen es gesundheitlich
    nicht gut geht - ganz gute BESSERUNG.

    Allen die Sorgen oder Kümmernisse haben -
    weise Lösungen.

    Frischverliebte und Liebenden achtsam
    für den wunderbaren Garten Liebe,
    den damit verbundenen Gefühlen - Alltag - Zufriedenheit.

    Wo Krieg oder Aggression "herrschen" wünsche
    ich wahrhaften FRIEDEN.

    Nahrung und einen sicheres Zuhause für
    all jene die Hunger, Durst und Obdachlosigkeit erleben müssen.

    Spüren wir Dankbarkeit - Zufriedenheit - Freude
    liebevoll in unseren Herzen.

    Kunterbunt - beschwingt - kostbar.
    Sonnigen Samstag
    Loraine :wave:

  • Freitagsgruß

    Hallo Ihr Lieben!

    Der Morgen erwacht so zwitschernd friedlich...
    Doch die Hitze der Nacht hat sich nicht
    zum Schlaf gelegt - begleitet weiter.

    Die Woche neigt sich ihrem erfüllenden
    Ende zu - die letzten Aufgabenfelder
    gilt es gelungen zu beenden.

    Vielleicht ein kleinen Päuschen
    um die die sommerliche Sonne
    inmitten der Stadt zu genießen.
    Am Brunnen der gleichzeitig kühles
    Wasser bereit hält...

    Oder eher ein Eis - mit Frucht- oder
    Schokoladengeschmack?
    Radeln zwischen kleinen Windbrisen...
    Schwimmen im See - Picknicken oder...

    Was machst Du heute, wenn die Arbeit
    ruhen darf?

    Ich wünsche uns heute Begegnungen
    in denen Liebe, Frieden, Toleranz
    aktiv beheimatet sind.

    Liebe Grüße
    Loraine

  • Gedankennatur

    Wunderschönen Tag wünsche ich
    Euch allen!

    Sommer satt mit Sonnenstrahlen, blühenden
    Blumen, Eis essen, kurzen Kleidern und
    Sandalen...

    Die Seen erhalten üppig Besuch von
    vielen Badewilligen...

    Selbst manches Spätzlein nimmt ein
    kleine "Schwimmrunde" an kleinen
    runden Pfützen oder flachen Bachstellen...

    Naturidyllen - wo wir bewusst glücklich INNEHALTEN.
    Staunen. Erfreuen. Pures Glücksgefühl.

    Nun dazu mal einen etwas anderen Beitrag.
    Dies ist zwar ein langer Link, aber es sind interessante Bilder
    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/wenn-sich-die-natur-zur%c3%bcckholt-was-ihr-genommen-wurde/ss-AAbZEuG?ocid=EIE9HP

    Liebe Grüße und Freude an den schönen Bilder
    wünscht
    Loraine :wave:

  • Spruch des Tages!

    Spruch des Tages

    In den Gezeitenwogen des Lebens
    die Kostbarkeitsblüte Liebe schöpfend
    wie ein schönes Morgenlied eines Vogels
    dem heutigen Tag und Dir schenken.

    Copyright Beate Loraine Bauer

  • Dienstagsgruß

    Hallo Ihr Lieben!

    Ich wünsche uns allen heute Frieden.
    Frieden der aus dem Herzen kommt.
    Den wir spüren.
    Dankbar annehmen.
    In verbreiten - weil er so wichtig ist.

    Frieden der umhüllt und doch fließt.
    Vom Einzelnen ins GANZE:
    Liebevoll.

    Frieden der Brücken baut.
    Heilung ermöglicht.
    Überrascht.
    Nachhaltig weise Dialoge und Verträge realisiert.

    Frieden in dem Lernen - Erkennen - Veränderung
    beheimatet ist.

    Frieden in dem Lösungen beinhaltet sind.
    Vergebung.

    Frieden der ins Alltagslicht geboren ist,
    über die Nacht keine Kraft verliert.

    Frieden - ist ein wichtiger Begleiter
    jedes einzelnen Lebensweges.
    Gib auch Du Frieden hinein.

    Copyright Bauer Beate Loraine

  • Spruch des Tages!

    Spruch des Tages

    In mancher sorgenvoll belastenden Alltagssituation
    sind Freunde wie funkelnde Lebenskostbarkeiten.
    Sie schenken Zuversicht. Begleiten Dich lichtvoll
    durch diese dunklen Momente.
    Sternenhell erleuchten sie Herz und Seele.
    Tragen liebevoll ermutigend zur Erleichterung bei.
    Dein INNERES schöpft aus diesem besonderen
    LEBENSSCHATZ gesegnete Kraft.
    Bekömmliche Menschenglücksbewahrer die warme Seelensonnenstrahlen senden!

    Copyright Beate Loraine Bauer

  • Sonntagsgedanken

    Liebe Blogfreunde und Leser!

    Die Woche neigt sich heute sonnig
    dem Ende zu - erfüllt von vielfältigen
    Erlebnissen wie Nachrichten.

    Die Queen in Deutschland war diese
    Woche eine präsente Schlagzeile,
    mit vielen Bildern und Terminen
    verknüpft. Einige durften ihr nahe sein
    oder ihr sogar die Hand schütteln.

    Auf mich machte es Eindruck, dass sie
    explizit einen persönlichen Termin in
    einem Konzentrationslager Bergen-Belsen
    wünschte. Zuerst mit dem Leiter - der
    all ihre Fragen beantworten konnte.
    Aber auch ganz alleine um sich selbst
    einen Eindruck verschaffen zu können -
    über das geschichtliche Mahnmal und
    die spürbaren Menschen Geschichten die
    darin verwoben sind.

    Der Anschlag in Tunesien - wo es Tote
    wie Verletzte gab... Sprachlosigkeit -
    über eine solche Tat. Menschen die sich
    sicher in erwartungsfroher Urlaubssonne
    baden wollten...Gewalt die auch in Frankreich
    ist und auch sonst überall möglich...
    Gebete mögen dort gesegnete Heilung
    wie Trost schenken.

    Doch ich möchte auch auf freudige Momente
    und persönliche Überraschungen zurück blicken,
    die meine Woche so glücklich erfüllten.
    Ja - da war tief Freundschaft und Fürsorge
    erlebbar. Dafür bin ich dankbar.
    Seelensonnenstrahlen die so kostbar sind -
    gerade bei allem was den Alltag belastet
    oder verdunkelt.

    Ich wünsche uns allen mehr Liebe und Frieden,
    die Toleranzbrücken für ein Miteinander bauen.

    Grüßen möchte ich Euch mit diesem Beitrag:
    https://www.youtube.com/watch?v=r8z1oUk1ESU

    Auf das mein persönlicher Sonnenstrahl Dich erreicht!
    Loraine

  • Ein modischer Gedichttipp

    Fräulein D

    Es gibt in - den Geheimtipp in Sachen MODE.
    Mit besonderes schönen wie hochwertigen
    Kleidungsstücken und Accessoires
    ausgestattet - ladet er ein
    zum genussvollen Ansehen wie Anprobieren.
    Mode die nicht jeder hat und trägt.
    Bequem - romantisch - einfach so attraktiv anders.

    Die persönliche Beratung wie liebenswürdige Aufnahme
    der Kundin gibt es in dem wohltuenden Maße
    leider anderswo viel zu selten.
    Angenehm - vielseitig - KUNDENORIENTIERT.
    Keine leichtfüßige Floskel, sondern inhaltsvolle Zufriedenheitserfahrung.

    Wenn wir bei Fräulein D in den Laden eintreten -
    werden wir wahrgenommen.
    Wo unsere anziehtechnischen "Prinzessinnen" -Wünsche erfüllt werden,
    Problemzonen spielerisch leichte Auflösung finden.
    Mit ihren chicen Tipps und ehrlichem Rat
    finden wir etwas, was uns sehr vorteilhaft kleidet.
    In dem wir ein richtig glückliches Wohlfühl-Gefühl erleben.
    Geschmackvoller Stil, der individuelle Hosenschnitt wie qualitative Stoffe
    sind bei Fräulein D achtsam ausgewählt vorrätig.

    Die Möglichkeit für passende Strümpfe oder Accessoires
    lassen das ausgewählte Kleidungsstück vervollkommnen.
    Beschwingte Zufriedenheit begleitet uns innerlich weiter,
    wenn wir bei ihr erfolgreich shoppen waren.

    Ein besonders hübsches Bekleidungsstück schenkt uns
    ein sicheres gutes Lebensgefühl.
    Wie ein magischer Seelensonnenstrahl erhellt er manches Alltagsgrau!
    Fräulein D - wo die Kundin noch Königin sein darf.

    Copyright Beate Loraine Bauer

    (Fräulein D - Maximilianstraße 57 in Augsburg)

  • Was zum LACHEN

    In einem großen amerikanischen Kaufhaus, in dem es wirklich alles gibt, wird ein neuer Verkaufsleiter gesucht.

    Der Mann mit den besten Referenzen wird ausgewählt, soll aber erst einem praktischen Test unterzogen werden.

    An einem Samstag soll er also der Verkäufer sein, der Vorstand sieht zu.

    Es kommt ein Mann hinein, der Kandidat geht mit ihm zur Damenhygiene-Abteilung – er kauft nichts.

    Sie gehen zur Sportabteilung, er kauft eine Angel, dann ein Boot.

    Sie gehen zur Auto-Abteilung, er kauft einen Bootshänger und einen Jeep.

    Dann gehen sie zur Reiseabteilung, er bucht einen Flug nach Kanada inklusive der Ausrüstung. Es folgen die Immobilien, er kauft ein Holzhaus mit Grundstück und geht.

    Der Kandidat geht zum Vorstand, reibt sich die Hände und sagt:
    „Der Mann hat gerade 500000 Dollar hier ausgegeben!“

    „Wie haben Sie das denn gemacht?“, fragen die erstaunten Herren.

    „Also, erst habe ich ihm eine Angel verkauft, dann sagte ich: ‚Bei so einer tollen Angel brauchen Sie natürlich ein passendes Boot.‘

    Dann meinte ich: ‚Jetzt haben Sie ein so gutes Boot, Sie müssen es aber auch zum Wasser bringen.‘

    Er kaufte also einen Anhänger und einen Jeep. Dann meinte ich: ‚Wenn Sie jetzt schon so eine tolle Ausrüstung haben, müssen sie auch nach Kanada fahren, da gibt es die besten Fische.‘

    Er buchte eine Flugreise mit der Ausrüstung. Daraufhin sagte ich ihm, dass es keinen Sinn macht, so viele Kosten auf sich zu nehmen, ohne Grund und Boden in Kanada zu besitzen.“

    „Ja, gut. Aber, wie haben Sie das angefangen?“ fragt der Vorstand.

    „Ganz einfach. Der Mann kam, wollte ein paar Damenbinden.

    Da meinte ich zu ihm: ‚Wenn das Wochenende sowieso gelaufen ist, können Sie auch angeln gehen…'“

  • Donnerstagsgruß

    Noch mit Regenspuren auf den Altstadtdächern
    begrüßt mich der neue Tag.

    Ich bin gespannt auf den Tag -
    welch positiven Überraschungen er beherbergt,
    welche ich liebevoll ins Ganze einbringen darf.

    Heute habe ich Euch dies ausgewählt:
    http://www.mystorys.de/b131052-Gedichte-Tagesspruch.htm

    Wünsche Euch einen sehr gesunden und liebevollen Tag.
    Liebe Grüße
    Loraine

Footer:

Die auf diesen Webseiten sichtbaren Daten und Inhalte stammen vom Blog-Inhaber, blog.de ist für die Inhalte dieser Webseiten nicht verantwortlich.